Bachelor Informatik

Studienziel und Voraussetzungen

Studierenden Lothstrasse 64

Studienziel


Der Bachelor Studiengang Informatik soll Studierende zur selbständigen Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Verfahren in dem beruflichen Feld der Informatik befähigen. Insbesondere soll die Fähigkeit vermittelt werden, komplexe Anwendungsfelder und Bedürfnisse der Nutzer von Informatik-Systemen zu analysieren, bedarfsorientiert Systeme nach den Stand der Technik zu entwerfen, zu beschaffen, zu implementieren und in eine Systemumgebung zu integrieren. Der Bachelor Studiengang Informatik fördert die für die berufliche Praxis wichtige Fähigkeit zur Kommunikation und kooperativen Teamarbeit und macht den Studierenden die Verantwortung deutlich, die der Einsatz von Mitteln der Informatik mit sich bringt.



Voraussetzungen


  • logisches Denkvermögen und Abstraktionsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • fundierte mathematische Kenntnisse
  • Konzentrations- und Lernfähigkeit



Sie haben
eine in Bayern anerkannte Hochschulzugangsberechtigung (Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.hm.edu/bewerberinfo )


...dann steht Ihrem Studium an der Hochschule München nichts mehr im Wege. Kommen Sie zu uns!


Über weitere Zulassungsvoraussetzungen (z.B. Numerus Clausus) informiert Sie die Hochschule München (Beratung 089 1265-1121, Immatrikulation 089 1265-5000)